Themenportal WaldFachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projektnews

Deutscher Wald durch Satelliten kartiert

Thünen-Institut veröffentlicht deutschlandweite Waldkarten

Das Thünen-Institut (TI) für Waldökosysteme bietet ab sofort deutschlandweite interaktive Waldkarten an. Sie basieren auf aktuellen Sentinel-Satellitendaten sowie terrestrischen Daten der Bundeswaldinventur 2012 und der Kohlenstoffinventur 2017. Die Karten haben eine Auflösung von 10 m x 10 m und geben eine deutschlandweite Übersicht zur bestockten Holzbodenfläche (Fläche, auf der Bäume wachsen) und zu den dominierenden Baumarten.

Zu den interaktiven Karten:

Fernerkundungsdaten werden für verschiedene Fragestellungen rund um das Thema Wald benötigt. Daher hat das TI eine entsprechende Querschnittsgruppe eingerichtet. Auch das Projekt FNEWs ist daran beteiligt. Sein Ziel ist der Aufbau eines nationalen fernerkundungsbasierten Erfassungssystems für Waldschäden. Nach Schadereignissen (z. B. Sturm) sollen damit zeitnah Daten zur betroffenen Waldfläche und Holzmenge zur Verfügung stehen. Finanziert wird es vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft über das Förderprogramm „Nachwachsende Rohstoffe“.

Fernerkundungsbasiertes Nationales Erfassungssystem Waldschäden (FNEWs)
https://www.kiwuh.de/index.php?id=13475&fkz=2220NR013

Weitere Informationen:

FNEWs-Projektseite:
https://www.fnews-wald.de/

Pressemitteilung
https://www.thuenen.de/de/newsroom/presse/aktuelle-pressemitteilungen/detailansicht/wald-vom-weltraum-aus-kartiert

Beitrag im FNR-Statusseminar „Digitalisierung Forst und Holz“
https://veranstaltungen.fnr.de/fileadmin/Projekte/2022/RT_Digitalisierung/Statusseminar_Digitalisierung_Kassel/FNEWs.pdf

Pressekontakt:

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Martina Plothe
Tel.: +49 3843 6930-311
Mail: m.plothe(bei)fnr.de

Erstellt von: Juliane Dabels

Kartenausschnitt zu den dominierenden Baumarten mit einer Übersicht der kartierten Baumarten. Quelle: https://atlas.thuenen.de

Kartenausschnitt zu den dominierenden Baumarten mit einer Übersicht der kartierten Baumarten. Quelle: atlas.thuenen.de