Themenportal WaldFachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projektnews

Förderung von jugendlichem Engagement für den Wald

Jugendgruppen können sich noch bis Ende Februar bewerben

Junge Menschen bei ihrem waldbezogenen Engagement im ländlichen Raum unterstützten – das ist das Ziel des Projektes „Kollektiv Wald“ der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW). In den Jahren 2023 bis 2025 begleitet das Projektteam sechs ausgewählte Jugendgruppen aus ganz Deutschland durch exklusive Workshops und mit 1.000 Euro Startgeld bei ihrem Einsatz für den Wald. In diesem und dem kommenden Jahr werden für die ausgewählten Gruppen insgesamt drei Workshop-Wochenenden angeboten. Die Gruppen, deren Mitglieder zwischen 16 und 26 Jahre alt sind, werden intensiv zu den Themen Projektmanagement und Finanzierung, Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation, Kooperation mit Praxispartnern, Ökosystem Wald und Klimawandel, nachhaltige Waldbewirtschaftung oder nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie durch Coaching betreut. Die einzelnen Projektideen der Teilnehmer sollen mit Unterstützung des SDW-Teams dann zeitnah umgesetzt werden.

Jugendgruppen, die die Voraussetzungen erfüllen, können sich unter https://www.sdw.de/kollektiv-wald/bewerbungsformular-kollektiv-wald/ bis Ende Februar 2023 bewerben.

Die Voraussetzungen:
  • Die Gruppe besteht aus vier bis sechs Personen
  • Alle Mitglieder sind zwischen 16 und 26 Jahre alt
  • Der Lebensmittelpunkt der Gruppe liegt im ländlichen Raum

    Weitere Informationen finden sich auf der Webseite unter https://www.sdw.de/kollektiv-wald/.

    Kollektiv Wald – Akronym: JugendengagementWald

    Weitere Informationen:

    Pressekontakt:

    Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
    Martina Plothe
    Tel.: +49 3843 6930-311
    Mail: m.plothe(bei)fnr.de

    Das Projekt „Kollektiv Wald“ stärkt das jugendliche Engagement im ländlichen Raum. Quelle: Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – SDW

    Das Projekt „Kollektiv Wald“ stärkt das jugendliche Engagement im ländlichen Raum. Quelle: Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – SDW

    Bundesweit können sich Jugendgruppen vom Land bis Ende Februar für eine Teilnahme bewerben, um bei ihren Projektideen Unterstützung zu bekommen. Foto: Simon Ambrosch, SDW

    Bundesweit können sich Jugendgruppen vom Land bis Ende Februar für eine Teilnahme bewerben, um bei ihren Projektideen Unterstützung zu bekommen. Foto: Simon Ambrosch, SDW